Das Team: »optimizethecurve«

Annabel Müller
Annabel Müller
ehemalig aktives Gründungsmitglied

psychologische Beraterin, Business Speaker und Ultratrail Läuferin.

“Die Krise ist kein Sprint, sondern ein Langstreckenlauf.”

(Jens Spahn, Bild)

Mein längstes Rennen: 353 km und 28.000 hm – am Stück. Daher weiß ich, dass man auch einen XXL-Ultra meistern kann – mit Motivation, Ausdauer und Entscheidungskompetenz.

 

Meine Motivation für OptimizeTheCurve: Ich hatte viele Fragen und fand öffentlich nur wenig Antworten. Ich bin überzeugt davon, clevere Fragen sind die Basis für eine erfolgreiche und nachhaltige Strategie.

Doris Ahlgrimm
Doris Ahlgrimm
Kommunikationsdesign

Doris Ahlgrimm ist motivierte Kommunikationsdesigner:in.
Für »optimize the curve« zeichnet sie sich verantwortlich für die Gestaltung diverser Medien.

Hans-Martin Winkler
Hans-Martin Winkler
Teamleiter

Gedankengang: Wissensdrang, Wertegerüst und Überzeugung, dass es immer etwas zu optimieren gibt –> Exponentielles Wachstum –> Logistische Kurve –> SIR-Modell –> KPI-Definition –> Simulationen durchführen und Lösungen entwickeln. “Ich glaube nicht daran, dass die Angst vorm Virus die Situation verbessert, sondern die Lust auf das gemeinsame Überwindung der Pandemie.” frei nach Jürgen Klopp, dessen Worte sich auf das Fußball-Spiel bezogen und keinen Zusammenhang mit einer Pandemie haben und so lauteten: Ich glaube nicht daran, dass die Angst vor dem Verlieren so stark antreibt, wie die Lust aufs Gewinnen.

Heiko Waldmüller
Heiko Waldmüller
Medizinisch-ärztlicher Beirat

Eine Krise ist etwas, das uns alle angeht. Inständig wünsche ich mir einen öffentlichen Diskurs, eine gemeinsame Zusammenarbeit über professionelle und finanzielle Grenzen hinaus. Mit meinem Wissen und meinen Fähigkeiten trage ich gerne einen Beitrag dazu bei, die Auswirkungen auf die Gesellschaft zu reduzieren. Gerade ältere Menschen brauchen unsere Hilfe & das ist in einem „Generationsvertrag“ emotional unsere Pflicht.

Juliane Jähnke
Juliane Jähnke
ehemalig aktives Gründungsmitglied

In der aktuellen Krisensituation ist zu wenig transparent, auf welcher Basis und mit welchen alternativen Überlegungen politische Entscheidungen getroffen werden. Da vor allem ein Ausstiegsszenario aus dem Shutdown nicht ersichtlich ist, möchte ich mit der Arbeit in der Gruppe zu einem qualifizierten Input zum Diskurs beitragen.

Marc Oliver Wagner
Marc Oliver Wagner
Regelungstechniker und Machine Learning Enthusiast

Ich möchte mit meiner Kompetenz in Regelungstechnik und maschinellem Lernen dazu beitragen, dass alle Optionen im Umgang mit der Pandemie in Betracht gezogen werden.

Nikolaus von Stillfried
Nikolaus von Stillfried
ehemalig aktives Gründungsmitglied

Ich glaube, dass es im Umgang mit der Pandemie wichtig ist, Entscheidungsfindung diskursiv und transparent zu betreiben. Dieses Projekt soll dazu beitragen, dass verschiedene mögliche Maßnahmen möglichst breit diskutiert und ihre Auswirkungen so objektiv wie möglich abgeschätzt werden können.

Ziel und Lösung

»optimizethecurve« hat den Auftrag, der breiten Öffentlichkeit einen Einstieg in ergebnisoffene Pandemie-Simulationen zu ermöglichen. Der Nutzer (m,w,d) sieht, wie eine Verlaufskurve beeinflusst und optimiert werden kann. Eine aufgeklärte Gesellschaft ist gewappnet gegen Fehlinformationen und erkennt die Sinnhaftigkeit von z.B. staatlicher Lenkung. Es geht auch um das Erkennen eines »Trade-off« (= Abwägen). »optimizethecurve« ermöglicht Aufklärung, und Aufklärung ist der Nährboden für konstruktive Kommunikation in der COVID-19-Krise.

Förderer und Partner

#WIRVSVIRUS Solution Enabler
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
Wir freuen uns sehr über die Unterstützung durch unsere Partner.